Noch Fragen?

+49 6507 3822
kontakt@weingutscholtes.de

Weingut Scholtes
Schulstr. 5
54340 Leiwen/Mosel

Hier online buchen!

Das Wetter bei uns!

giweather wordpress widget
Weingut Scholtes Wie wir arbeiten Weinherstellung

Behutsam verknüpfen wir die traditionelle Weinbereitung mit moderner Kellertechnik

Naturnaher Anbau, konsequente Ertragsregulierung, viele Arbeitsschritte in Handarbeit und späte Lese: gesunde, vollreife Trauben mit intensivem Aromapotenzial sind der kostbare Lohn für unsere Mühe.

Unsere Erfahrung ist: Qualität entsteht im Weinberg, nicht im Keller. Dort wird sie erhalten und verfeinert. Der Güte unserer Trauben können wir dort nichts mehr hinzufügen. Wohl können wir im Keller ihr ganzes Potenzial ausschöpfen – indem wir nur so viel wie nötig tun und nur zurückhaltend die Möglichkeiten der heutigen Kellerwirtschaft einsetzen. Denn Wein ist ein Naturprodukt!

Wir lassen dem Wein alle Zeit zu reifen

Weingut Scholtes Wie wir arbeiten Weinherstellung ThermometerUm handwerklich exzellente Weine zu realisieren, setzen wir statt auf Chemie und Technologie lieber auf perfekte Herstellungsbedingungen, Temperatursteuerung und das bewährte Wissen und Können der traditionellen Weinbereitung – und lassen dem Wein alle Zeit zu reifen.

 

Individueller Ausbau bringt Qualität ins Glas

Weingut Scholtes Wie wir arbeiten Weinherstellung2Wein ist nicht gleich Wein, jeder hat seine eigenen Facetten. Deshalb bauen wir unsere Gewächse sehr individuell aus. So behalten sie – je nach Sorte, Lage und Jahrgang – ihren einzigartigen Geschmack.

Der Ausbau unserer Gewächse im Keller und das sorgfältige Abfüllen der Weine erfordern unsere volle Aufmerksamkeit. Sie benötigen viel Geduld und Zeit. Denn die hohen Qualitätsansprüche, die wir an unsere Arbeit im Weinberg stellen, gelten natürlich auch für den Ausbau der Weine im Keller.

Schnell und schonend verarbeiten wir nach der Lese die gesunden, saftig-vollreifen Trauben im eigenen Keller:
• sanfte Pressung der Trauben
• saubere, starke Vorklärung des Mostes
• temperaturgesteuerte Vergärung
• langes Feinhefelager
• sortenreiner Ausbau
• optimal kontrollierte Lagerung und Abfüllung

So erhalten wir die Frucht und die Feinheiten, welche die Natur in die Trauben eingelagert hat.

Nur eine behutsame, handwerklich saubere Weinbereitung bietet Gewähr, dass sich die von uns im Weinberg kultivierte Traubenqualität später in Ihrem Glas wiederfindet.

Merken